Panorama Fränkische Schweiz

Buchtipps für Franken

Mark Zimmermann

Erstellt | Geändert

Unsere Top 5 der besten Bücher aus und über Franken

Lieblingsplätze Oberfranken

Lieblingsplätze Oberfranken von Friederike Schmöe

Die Region Oberfranken erstreckt sich in der neuen Mitte Europas von der bayerisch-tschechischenGrenze im Nordosten bis zur Stadt Bamberg im Südwesten. Unter Wanderern und Naturfreunden ist die Gegend eine beliebte Urlaubsregion, doch auch Kulturfreunde fühlen sich von den vielen historisch bedeutsamen Orten wie der Veste Coburg, dem Bamberger Kaiserdom oder der Festung Rosenberg in Kronach angezogen. Begleiten Sie Friederike Schmöe zu ihren ganz persönlichen Lieblingsplätzen und - da Oberfranken auch Bierfranken genannt wird - in die schönsten Brauereien.

Hier können Sie dieses Buch kaufen.

Autorenportrait

Friederike Schmöe hat die Bamberger Krimi-SerienheldinKatinka Palfy erschaffen. Anders als ihre Protagonistin ist sie in Coburg geboren und aufgewachsen, aber seit 1986 in Bamberg ansässig. Trotz zahlreicher Aufenthalte in anderen Ecken der Welt lebt Friederike Schmöe nach wie vor gerne in Oberfranken.

Oberfranken genießen

Oberfranken genießen

Über 200 Genussbetriebe wie etwa Brauereien, Bäckereien, Brennereien, Metzgereien, Restaurants und Bauernhöfe bilden ein weltweit einzigartiges Netzwerk, das für den ganz besonderen Genuss und Geschmack steht. Von der UNESCO-Kommission als immaterielles Kulturerbe anerkannt und von Millionen Besuchern jährlich geschätzt – das ist dieser einmalige Landstrich im Norden Bayerns, den wir mit viel Liebe in dieses Buch gepackt haben. Lassen Sie sich ein auf eine Reise von Forchheim bis Coburg, von Bamberg bis Hof und freuen Sie sich auf einen Hochgenuss nach dem anderen. Oberfranken, das ist so, als wenn Berlin über 600 Brauereien hätte, Hamburg über 1.000 Bäckereien oder Köln mehr als 750 Metzgereien. Die Liste der Superlative ließe sich noch lange fortsetzen, aber es geht nicht nur um Quantität, sondern auch um Qualität. Die Fränkische Küche steht seit über 1.000 Jahren für Genuss und Bekömmlichkeit, für das Verständnis und den Einklang mit der Natur und für ausgelassene Lebensfreude und offenherzige Geselligkeit. All dies haben wir Autoren in die vorliegenden 280 Seiten gepackt, auf denen wir Ihnen die Mitgliedsbetriebe der Genussregion Oberfranken vorstellen, feine Rezepte präsentieren und spannende Genusstouren vorstellen, die Sie in jeden Winkel dieses kulinarischen Paradieses entführen. Ein Schäuferla mit einem Seidla Bier, ein Kochkäse mit einem feinen Frankenwein, ein Osterbrot mit einer guten Tasse Kaffee, das sind essentielle Bestandteile des fränkischen Lebens, an denen wir Sie teilhaben lassen wollen. Übrigens: Wussten Sie, dass es zwei Bamberger Hörnla gibt? Die Antwort auf diese Frage sowie viele weitere gelöste Rätsel und versteckte Geheimnisse finden Sie unserem Buch „Oberfranken genießen. Alle Anbieter, Rezepte und Touren in der Genussregion“. Wir freuen uns auf Sie, und wir wissen, dass Sie sich auf den Genuss und seine Entdeckung freuen!

Hier können Sie dieses Buch kaufen.

 

Der Franken-Bulle

Der Franken-Bulle von Harry Luck

Klappe und Action! Der Showdown der neuesten Folge des »Franken-Bullen« wird dramatischer als geplant. Denn die Waffe des Fernsehkommissars ist echt – und die berühmte Krimiautorin BarbaraSchauer, die das Opfer spielen sollte, tot. Kommissar Horst Müller und seine Kollegin Paulina Kowalska tauchen in die bunte Welt des Schauspiels ein und müssen feststellen, dass sich hinter den glitzernden Kulissen menschliche Abgründe auftun.

Hier können Sie das Buch kaufen

Autorenporträt

Harry Luck, 1972 in Remscheid geboren, arbeitete nach einem Studium der Politikwissenschaften in München als Korrespondent und Redakteur für verschiedene Medien und leitete das Landesbüro einer Nachrichtenagentur. Seit 2012 ist er für die Öffentlichkeitsarbeit im Erzbistum Bamberg verantwortlich.

 

 

Mordskerl

Mordskerl von Barbara Edelmann

Gestern war Norbert, der wohlhabende ehemalige Alleinunterhalter, noch quietschfidel. Heute treibt er, bis in die Haarspitzen voll mit Alkohol, Beruhigungsmitteln und Potenzpillen, tot im Pool einer luxuriösen Senioren-WG in Legau. Sissi Sommer und Klaus Vollmer merken schnell, dass auf dem Altersruhesitz alles ein wenig anders ist als erwartet: Es wird gezockt und getrunken, alle haben Dreck am Stecken, jeder verdächtigt jeden. Und offenbar gab es für Norberts Mitbewohner mehr als einen Grund, den lebenslustigen Rentner um die Ecke zu bringen ...

Hier können Sie das Buch kaufen.

Autorenportrait:

Barbara Edelmann ist in Mindelheim geboren und aufgewachsen. Seit Jahrzehnten lebt sie glücklich und zufrieden im Allgäu und möchte nirgendwo anders sein. Ihre Erfahrungen und Beobachtungen verarbeitet sie in ihren Allgäu Krimis.

Schlaf gut, Franken

Schlaf gut, Franken Einschlaf-Geschichte von Hendrik Gerstung und Natalie Treutner

Liebevolle Einschlaf-Geschichten.
Mit tollen Illustrationen und kindgerechten Texten.

Bevor sie die Äuglein zumachen, entdecken die Kleinen mit dieser Einschlaf-Geschichte spielerisch die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten ihrer Heimat. Gemeinsam mit einem Schäfchen verabschieden sie sich von den bekanntesten Wahrzeichen der Region und wünschen allen eine gute Nacht. Um dann selbst einzuschlafen und zu träumen – vielleicht von ihrem Zuhause.

Hier können Sie das Buch kaufen

Autorenporträt

Hendrik Gerstung ist in Essen geboren und aufgewachsen, hat in Bamberg Germanistik und Journalistik studiert und lebt nun mit Frau und Kind in Berlin. Seit Sohn Theo auf der Welt ist, weiß Hendrik, wie wichtig wirkungsvolle Einschlaf-Geschichten sind – nicht nur für die Kleinen. Grund genug, eine eigene zu schreiben, für Theo und alle anderen Kinder.

Natalie Treutner wurde 1991 in Ansbach, Mittelfranken geboren und experimentiert seit ihrer Kindheit mit Form und Farbe. Nach dem Abitur 2011 nahm sie an einem gestalterischen praktischen Jahr an der Werkbund Werkstatt Nürnberg teil, danach folgte ein Bachelor-Studium im Bereich Industriedesign in Halle an der Saale. Seit dem Abschluss 2018 ist sie freiberuflich als Illustratorin und Grafikdesignerin tätig.

 

 

Ihr Buchtipp Feedback

Mark Zimmermann

Mark Zimmermann ist Gründer von Bayern-online.de und schreibt das Blog Quergereist.de

Als Leseratte bin ich für die Rubrik Bücher zuständig. Ich liebe Regionalkrimis und Reiseführer.

Sie haben einen Buchtipp für uns?

Es fehlt ein wichtiges regionales Buch? Ihr regionaler Lieblingskrimi? Ihr Reiseführer oder sonst ein regionaler Titel? Schreiben Sie mir.

Der Datenschutztext, evtl mit Link zur Datenschutzerklärung / Opt-In.

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

Mark Zimmermann

Erstellt | Geändert

Mark Zimmermann ist Gründer von Bayern-online.de und schreibt das Blog Quergereist.de

Als Leseratte bin ich permanent dabei neue Bücher zu entdecken. Meine Lieblingsbücher stelle ich hier vor.