Bad Steben im Frankenwald

Erstellt | Geändert

Bad Steben

Bad Steben im Frankenwald

Ein moderner Kurort mit Tradition

Kuren bedeutet ausspannen vom Alltag, Ruhe genießen und in Ruhe genießen. Wer nach Bad Steben kommt, hat sich für einen Kurort entschieden, der von seiner Tradition als Mineral- und Moorheilbad geprägt ist. Der erste Weg des Gastes führt in das Kurzentrum. Im Klenzebau ist der Sitz der Kurverwaltung und des Info-Büros, die beiden zentralen Anlaufstellen. 1837 als Badehaus nach Entwürfen von Leo von Klenze erbaut, ist das Gebäude heute eine der Visitenkarten Bad Stebens. Gleich daneben fällt der Blick des Besuchers auf die beschwingten Arkaden der Säulenwandelhalle, die in den 80er Jahren behutsam saniert wurde und heute wieder in altem Glanz erstrahlt.


Touristinfo

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Badstraße 31
95138 Bad Steben
Tel: 0 92 88 / 9 60 - 0
Fax: 0 92 88 / 9 60 - 10
E-Mail schicken

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Bei mit * markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Erstellt | Geändert