Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Erstellt | Geändert

ADVENT, ADVENT – EIN LICHTLEIN BRENNT. Adventsführung in Tegernsee mit den Tegernseer Heimatführern.

Wechselnde Heimatführer

Advent und weihnachtliche Stimmung – die Urlaubsregion DER TEGERNSEE bietet ein stimmungsvolles Ambiente, um sich auf die Weihnachtszeit einzuschwingen. Hier hat der bekannteste bayrische Heimatschriftsteller Ludwig Thoma seine „Heilige Nacht“ fertiggeschrieben und Karl Stieler das „Winteridyll“ auf Bairisch gedichtet. Das Tegernseer Schloss und die ehemalige Klosterkirche, die historische Rosenstraße und der malerische Lärchenwald sind die Zwischenstopps auf einer unterhaltsamen Führung durch die Stadt – mit viel Geschichte und abwechslungsreichen Geschichten. Bei einer Rast genießen Sie einen heißen Punsch mit Gebäck. 

Termine: 26.11. | 03.12. | 10.12. | 17.12.

Uhrzeit: 11:00 – 14:00 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

Treffpunkt: 11:00 Uhr | Tourist-Information Tegernsee, Hauptstr.2, 83684 Tegernsee 

Kosten zzgl. Systemgebühr: Normalpreis 20,00 € | mit TegernseeCard 10,00 € | mit Gästekarte 19,00€

Kinder sind bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres kostenfrei. 

Zusatzkosten (vor Ort zu bezahlen): 6,00 € pro Person für Punsch und Gebäck - Kindern bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres, Parkplatzgebühr 

Anforderung: festes Schuhwerk, leichte Anstiege im Stadtgebiet

Teilnehmer: max. 15 Personen (bei Corona max. 10 Personen) | Durchführungsgarantie ab 1 Person

Anmeldung: bis zum Veranstaltungsbeginn

Tickets: in allen Tourist-Informationen rund um den Tegernsee sowie online.

Erstellt | Geändert