Haderer, Hexen und eine wiederauferstandene Frau

Erstellt | Geändert

Am 25. November findet in Schweinfurt die Führung "Haderer, Hexen und eine wiederauferstandene Frau" statt. 

Herr Wölfel erzählt hier einiges über die Schattenseiten in der Geschichte der Reichsstadt Schweinfurt.

Schaurige Geschichten über die Rechtsprechung, Wissenswertes über das Treiben der Hexen zu dieser Zeit sowie die Tat der wiederauferstandenen Frau spielen bei dieser Führung eine Rolle.

Die Führung beginnt um 17.00 Uhr.

Erstellt | Geändert