Langwasser Benefiz Festival

Erstellt | Geändert

In einer Kulturpartnerschaft mit dem Theater rote Bühne Nürnberg zeigt das Gemeinschaftshaus Langwasser im November und Dezember im großen Saal sechs verschiedene Vorstellungen hochkarätiger fränkischer Künstler*innen, Theaterproduktionen und Showprogramme.

Mit 10% der Ticketeinnahmen sowie den weiteren freiwilligen Spenden der Zuschauer*innen werden vier gemeinnützige Initiativen im Stadtteil unterstützt:

• Kunstatelier Chroma Omada (Noris Inklusion gGmbH)

• Elterninitiative Bauspielplatz Langwasser-U e.V.

• Interkultureller Garten Langwasser e.V.

• Langwasser Streetwork (AWO Kreisverband Nürnberg e.V.)

Die Schirmherrschaft hat der Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König übernommen.

Zu sehen sind im Rahmen dieses Benefiz Festivals vier Eigenproduktionen des Theaters rote Bühne: die Krimi-Komödie und Franken-Tatort-Parodie Mord im Volksbad – Dadord Franggn, die spartenübergreifende Produktion Eine Reise in Nürnbergs wilde 1920er – Das Cabinet des Dr. Schmidt, bei der der Historiker Alexander Schmidt mitwirkt und die sich mit Nürnberger Bauwerken und ihrer Geschichte auseinandersetzt, die gefeierte Burlesque – die Jubiläumsshow! und schließlich ein „Best of“ der rasanten Bigband Jazz-Show A Night at the Cotton Club, in der sich Julia Kempkens Alter Ego Julia Kempinsky mit 10-köpfiger Band, Charleston-Tänzer*innen und Burlesque Diva Sweet Chili die Bühne teilt.

Als Gastkünstler*innen sorgen außerdem Lizzy Aumeier mit ihrem neuen Musikkabarett-Programm Jetzt erst recht! sowie Oliver Tissot und Ines Procter mit dem gemeinsamen Kabarett-Programm Meistens Propper! für gute Laune und gelöste Stimmung.

Termine: 

• Fr, 4. 11. um 20 Uhr: Mord im Volksbad – Dadord Franggn

• Sa, 5. 11. um 20 Uhr: Eine Reise in Nürnbergs wilde 1920er – Das Cabinet des Dr. Schmidt

• So, 6.11. um 16 Uhr: Lizzy Aumeier mit ihrem neuen Programm „Jetzt erst recht!“

• Fr, 2.12. um 20 Uhr: Burlesque – Die Jubiläumsshow!

• Sa, 3. 12. um 20 Uhr: A Night at the Cotton Club – Best of!

• So, 4.12. um 16 Uhr: Oliver Tissot und Ines Procter: Meistens Propper!

Langwasser Benefiz Festival – Herbst 2022

Veranstaltungsort: Gemeinschaftshaus Langwasser, Glogauer Straße 50, 90473 Nürnberg

Lesen und hören Sie hier ein exklusives Interview mit Julia Kempken (Intendantin des Theaters Rote Bühne Nürnberg).

Erstellt | Geändert