09.03.2019

von B° RB

Andrea Wages

Zwei Vorträge von Andrea Wages im Kurhaus in Bad Steben: "Werde dein Lebensarchitekt - aus deiner Glücklichkeit heraus", "Zwischenmenschlich - der Unterschied zwischen Herz und Verstand und Kommunikation auf Augenhöhe"

Andrea Wages

Zwei Vorträge von Andrea Wages im Kurhaus in Bad Steben:

Am Montag 11. März 2019, um 19.00 Uhr:

"Werde dein Lebensarchitekt - aus deiner Glücklichkeit heraus" - Teil 1

Haben Sie sich schon öfter überlegt, irgendetwas in Ihrem Leben anders machen zu wollen, weil so dies und das einfach nicht stimmt, nicht zu Ihnen passt, oder eigentlich gar nicht „Ihre Welt“ ist?

Gerade jetzt in den Zeiten, wo vieles durcheinandergewirbelt wird oder im Umbruch ist, haben Sie die beste Möglichkeit, für sich selbst Ihr Leben neu zu konstruieren.

Denn manchmal sind genau „diese Umstände“ wichtige Boten, um Ihr Leben neu zu gestalten.

Lassen Sie sich inspirieren, wie es sein könnte, wenn Sie endlich GLÜCKLICH werden und ihr Leben neu gestalten, kreieren und erschaffen.

Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Sie das dann Stück für Stück im Außen umsetzen – mit der richtigen Basis in der Kommunikation: aus Ihrem Herzen 

Am Montag 1. April 2019, um 19.00 Uhr:

"Zwischenmenschlich - der Unterschied zwischen Herz und Verstand und Kommunikation auf Augenhöhe" – Teil 2

Warum versteht Sie Ihr Gegenüber nicht? Warum verstehe ich mein Gegenüber nicht? Warum drehen wir uns kommunikativ immer nur im Kreis und kommen scheinbar nicht weiter?

Möchten Sie Antworten auf diese Fragen und mögliche Lösungen erfahren, wie Sie auf Augenhöhe kommunizieren können? 

Herzlich Willkommen – zu den Vorträgen mit Andrea Wages!

Alle Interessierte sind dazu am 11. März und 1. April, um 19.00 Uhr, ins Kurhaus in Bad Steben herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet je Vortrag 7,00 EUR; mit Gastkarte 6,00 EUR.

Passend zum Thema

Ökologisch-Botanischer Garten der Uni Bayreuth: Veranstaltungen im November 2018

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: