04.05.2019

von B° RB

Städtepartnerschaft und Austauschprogramm

Würzburg: Diplomatin Gregonis wirbt für Austauschprogramm

Generalkonsulin Meghan Gregonis (2.v.r.) mit ihrem Team Stephanie R. Sobek, Vizekonsulin (Mitte), Lu Zhou, Konsul für Politik und Wirtschaft (2.v.l.) und Stephen F. Ibelli, Konsul für öffentliche Angelegenheiten (links) bei Oberbürgermeister Christian Schuchardt

Seit vergangenem Jahr ist Meghan Gregonis Generalkonsulin der Vereinigten Staaten in München. 

Bei ihrem Antrittsbesuch bei Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt brachte dieser ihr den Wirtschaftsstandort und die Universitätsstadt am Main näher, insbesondere die Städtepartnerschaft mit Rochester und die Patenschaft Faribaults für Würzburg unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg. 

Im Mittelpunkt der Gespräche stand aber vor allem der Austausch zwischen den verschiedenen Würzburger Hochschulen und den Hochschulen in den Vereinigten Staaten sowie der weitere Ausbau des Schüleraustausches zwischen den Würzburger Schulen und ihren amerikanischen Partnerschulen. 

Passend zum Thema

Gemeinde Bad Alexandersbad: Wirtschaftsminister Aiwanger sagt den Heilbädern und Kurorten weitere Unterstützung zu

GeBO - Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken: Bezirkskrankenhaus unter den Top-Kliniken Bayerns

Statement Gabriele Hohenner, Hauptgeschäftsführerin der IHK für Oberfranken Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Für ihr beispielloses bürgerschaftliches Engagement im Kampf gegen den Krebs überreichte Oberbürgermeister Christian Schuchardt in einer Feierstunde Gabriele Nelkenstock im Beisein der ehemaligen Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Bürgermeister Dr. Adolf Bauer und Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake die Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters

In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach alternativen Bestattungsformen deutlich angestiegen

Teilen: