14.06.2019

von B° RB

SPACED

Ökologisch-Botanischer Garten der Uni Bayreuth. Ausstellung: SPACED - Using Earth Observation to protect European Landscapes

Campus der Universität Bayreuth

Sonntag, 16. Juni, 15.30 Uhr

Universität Bayreuth, Ausstellungseröffnung im Ökologisch-Botanischen Garten, Mediterranhaus, Universitäts-Campus.

SPACED - Using Earth Observation to protect European Landscapes

Der Ökologisch-Botanische Garten ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bayreuth mit den Schwerpunkten Ökologie und Umwelt in Forschung und Lehre und besteht seit 1978.

Öffnungszeiten März - Oktober

Das Freigelände ist geöffnet:

Montag - Freitag: 8 bis 19 Uhr

Sonn- & Feiertage: 10 bis 19 Uhr

Die Gewächshäuser sind geöffnet:

Montag - Freitag: 10 bis 15 Uhr

Sonn- & Feiertage: 10 bis 16 Uhr

Samstag geschlossen.

Passend zum Thema

Ökologisch-Botanischer Garten: Veranstaltungen April 2019

Botanischer Garten der Uni Bayreuth: Veranstaltungen im März 2019

Führung am Sonntag, 03. März 2019, 10 Uhr: Sammlungen und Technik - Blick hinter die Kulissen

Mehr aus der Rubrik

Ökologisch-Botanischer Garten der Universität Bayreuth: Pflanze des Monats Dezember - Saphirblaue Puya

Veranstaltungen im Ökologisch-Botanischen Garten der Uni Bayreuth

Internationale Wissenschaftler haben in Kooperation mit der südkoreanischen Circle Foundation und dem F/L Think Tank Software-Tools entwickelt, die es Schülern über Sprachgrenzen und Kontinente hinweg ermöglichen, Künstliche Intelligenz zu erproben und simultan anzuwenden. Der Pilotversuch zu "Learning 5.0" startet im Frühjahr 2020 an Schulen in Äthiopien, Korea und Deutschland. Diese innovative Form des Schulunterrichts wurde am 30. September 2019 an der Universität Bayreuth vorgestellt

Teilen: