19.07.2019

von B° RB

Serenade am Victoria-Becken

Ökologisch-Botanischer Garten der Uni Bayreuth. Literatur und Musik: Serenade am Victoria-Becken am Sonntag, 21. Juli 2019, 18 Uhr

Serenade am Victoria-Becken

Serenade am Victoria-Becken

Bunt wie ein Blumenbeet wird das Programm der diesjährigen Serenade mit dem Motto „Sommerflor“ am Sonntag, 21. Juli, im Ökologisch-Botanischen Garten (ÖBG) der Uni Bayreuth am Becken mit tropischen Seerosen.

Fakten
Sonntag, 21. Juli 2019, 18 Uhr

Ab 18 Uhr spielt das Bayreuther Gitarren- und Mandolinenorchester unter anderem Werke von Richard Charlton, David Gaudreau und Dieter Kreidler. Durch den Abend führt Sabine Heucke-Gareis mit humorvoller und besinnlicher Lyrik von Rilke, über Kästner und Erhardt, bis Tucholsky.

Die Serenade wird vom Freundeskreis des Botanischen Gartens e.V. zu Gunsten des Gartens organisiert. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bei Regen im Mediterran-Gewächshaus. Besucher können auch eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen, der Eintritt ist frei.

Wer den Ökologisch-Botanischen Garten näher kennenlernen möchte, hat dazu bereits am Sonntagnachmittag Gelegenheit. Die Führung „Der ÖBG zum Kennenlernen: Allgemeine Gartenführung“ startet um 14 Uhr im Eingangsbereich des Gartens.

Passend zum Thema

Zwei Bayreuther Nachwuchsforscher sind zur Lindauer Nobelpreisträgertagung eingeladen

Vortrag im Iwalewahaus: Lokale Versöhnung in Libyen seit 2011: Akteure, Prozesse, Mechanismen

Termine des Ökologisch-Botanischen Gartens der Uni Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Der ÖBG zum Kennenlernen: Allgemeine Gartenführung. Freier Eintritt am Sonntag, 20. Oktober, 14:00 Uhr

Ökologisch-Botanischer Garten der Universität Bayreuth. Führung am Sonntag, 1. September 2019, 10 Uhr: Pflanzliche Haushaltshelfer aus Omas Zeit

"Mit tausend Schritten durch die Erdgeschichte: Gesteine im ÖBG" - Führung im Botanischen Garten der Uni Bayreuth

Teilen: