Malworkshop für Kinder

Erstellt | Geändert

31. Juli: Malworkshop für Kinder im Pfalzmuseum Forchheim.

"Malen nach Zahlen" - das hat bestimmt jeder schon einmal ausprobiert. Jede Fläche ist dabei nummeriert und wird einer ebenfalls nummerierten Farbe zugeordnet. Spaß und sichtbarer Erfolg sind besonders groß, wenn große Malvorlagen verwendet werden und mit Acrylfarben auf Leinwand gearbeitet wird.

Nach den ersten erfolgreichen Workshops lädt Kunstpädagogin Nadine Smirnova nun zur Fortsetzung ins Pfalzmuseum Forchheim. In den Sommerferien, am 31. Juli, von 13.40 bis 16 Uhr, wird mit neuen Motiven gearbeitet, die anschließend zu einer großen Collage zusammengefügt werden. Dabei wird ganz spielerisch und kreativ die Geschichte der Tracht in der Fränkischen Schweiz vermittelt, denn die Motive sind angelehnt an die Kleidungsstücke im Trachtenmuseum: Wie viele Geschichten sich in den Vitrinen entdecken lassen, wird vorab erklärt.

Während des Malens erleben die Kinder nicht nur Spaß an der Arbeit mit Farben, sondern können dabei auch direkt in die Geschichte eintauchen, die jedes Kleidungsstück erzählt. Geeignet ist der Workshop für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Die Kosten betragen 14 Euro, Anmeldungen sind ab sofort im Pfalzmuseum Forchheim unter kaiserpfalz@forchheim.de oder Tel. 09191 714-326 oder persönlich an der Museumskasse möglich.

Erstellt | Geändert