Hexenjagd in der Fränkischen Schweiz

Erstellt | Geändert

Die Hexenjagd von Pottenstein - Folge dem Schmied von Pottenstein und der Hexe Anna auf dem Weg durch die abendliche Stadt.

Wir schreiben das Jahr 1738, das schlimme Hochwasser 1718 und dieses verheerende Feuer vor etwa zwei Jahren ist alleine der Hexe Anna zuzuschreiben. Es gibt ein halbes Dutzend Zeugen, die beobachtet haben wollen, wie diese Hexe mit dem schwarzen Pulver magische Praktiken vollzogen habe ... schwarze Magie ist im Spiel.

Es kommt letztendlich vor dem Bürgerhaus zur Anklage, schuldig oder unschuldig?

Die Hexenjagd-Tour am Samstag, 19. Juni 2021 um 21:30 Uhr dauert etwa 1,5 Stunden. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! Preise: 12,-€/Erw., 6,-€/Kind (10 -14J) auch als Gutschein zum Verschenken! Teilnehmerzahl: ab 5 bis ca. 30 Personen, Treffpunkt: Tourismusbüro Pottenstein am Rathaus, Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein, Anmeldung unbedingt erforderlich!

Telefon Mobil: 01575-2713310 - WhatsApp - oder über Email: info@die-fraenkische-schweiz.com

Erstellt | Geändert