Führungen durch die Teufelshöhle

Erstellt | Geändert

Die Teufelshöhle bei Pottenstein darf auf Grundlage der aktuellen bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wieder öffnen.

Ab Mittwoch, den 9. Juni 2021, finden wieder täglich ab 9 Uhr bis 16.30 Uhr durchgehend Führungen durch die größte Tropfsteinhöhle Deutschlands statt.

Die Gruppengröße bleibt auf Grund der Abstandsregeln weiterhin auf 30 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ebenso auch kein Negativtest.

Die Führungen finden voraussichtlich bis einschließlich 7. November statt. Auch die Heilstollentherapien werden wieder angeboten. Täglich von 10 Uhr bis 12 Uhr sowie 14 Uhr bis 16 Uhr. Für die Heilstollentherapie wird um eine vorherige telefonische Anmeldung unter 09243/208 gebeten.

Weitere aktuelle Informationen unter www.teufelshohle.de

Lesen und hören Sie hier ein exklusives Interview von Bayern online mit dem Höhlenführer Wolfgang Tischer:

www.bayern-online.de/fraenkische-schweiz/erleben/interviews/teufelshoehle-pottenstein-geheimnisvolle-unterwelt-im-herzen-der-fraenkischen-schweiz

Erstellt | Geändert