Bayreuther Herbstflohmarkt

Erstellt | Geändert

Endlich mal wieder trödeln, stöbern und Schnäppchen jagen! Nachdem die Nachfrage für den diesjährigen Herbstflohmarkt am 09. Oktober sehr stark war, veranstaltet die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH am 16. Oktober einen weiteren Flohmarkt auf dem Volksfestplatz.

Wie in den vergangenen Jahren ist auf dem Herbstflohmarkt allerlei zu finden. Von Kleidung in nahezu allen Größen über Geschirr bis hin zu Stereoanlagen oder Lampen. Es ist für jeden etwas dabei und jedermann kann hier etwas abstauben.

Eine Teilnahme am Herbstflohmarkt ist ausschließlich mit Voranmeldung möglich. Das dafür notwendige Anmeldeformular ist auf der Website des Flohmarkts, www.bayreuther-flohmarkt.de, online gestellt.

Aufgrund der aktuellen Pandemielage kann nur eine begrenzte Anzahl an Standplätzen angeboten werden, weshalb eine Vorreservierung notwendig ist. Da der Volksfestplatz am Abend abgesperrt und gereinigt wird, bitten die Veranstalter darum, dass die Standplätze pünktlich abgebaut werden und der Volksfestplatz pünktlich geräumt wird.

Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH weist darauf hin, dass eine Anmeldung nur online und nicht telefonisch oder vor Ort möglich ist.

Für Besucher ist der Flohmarkt von 09 – 18 Uhr geöffnet! Da nur 1000 Besucher gleichzeitig auf den Platz gelassen werden können, kann es am Eingang zu Wartezeiten kommen. Deshalb jedoch entfällt die 3G-Regel sowie eine generelle Maskenpflicht. Bei engem Kontakt zu anderen Besuchern oder Beschickern sowie in den Toiletten ist das Tragen einer Maske allerdings erforderlich. Die BMTG bittet um Verständnis.

Auf www.bayreuther-flohmarkt.de stehen zusätzliche Informationen und die an der Veranstaltung geltenden Corona Maßnahmen bereit.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die Veranstaltungsabteilung der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH. 

Erstellt | Geändert