Rückkehr zu alten Öffnungszeiten

Erstellt | Geändert

RW21 Stadtbibliothek Bayreuth: Rückkehr zu alten Öffnungszeiten ab dem 18. Mai 2021 - Hygienekonzept und Öffnungzeiten. 

ES KOMMT WIEDER LEBEN INS RW21!

Die nun geltenden Corona-Lockerungen sind gestaffelt nach den 7-Tages-Inzidenzen unter 35, unter 50, unter 100 und über 100. Bayreuth liegt nun seit mehr als 7-Tagen unter dem Wert 100.

Dies ermöglicht uns ab dem 18. Mai 2021 eine Rückkehr zu den gewohnten Öffnungszeiten und die Einführung weiterer Lockerungen bei der Benutzung der RW21 Stadtbibliothek Bayreuth:

 

  • Erhöhung der Besuchsdauer auf 60 Minuten
  • Freigabe einiger Sitz- und Arbeitsplätze
  • Inbetriebnahme einiger öffentlichen PCs, einschließlich der OPACs 

Unsere Öffnungszeiten ab 18. Mai 2021:

Dienstag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 15:00 Uhr
Pfingstsamstag: geschlossen

Bitte beachten Sie: Von Pfingstsamstag, 22.05.2021 bis einschließlich Pfingstmontag, 24.05.2021 sind die Rückgabeautomaten im Foyer der RW21 Stadtbibliothek außer Betrieb. Die letzte Möglichkeit für die Abgabe Ihrer Medien vor den Feiertagen ist: Freitag, 21.05.21, 19:00 Uhr.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch - bleiben Sie bitte gesund!

Ihr RW21 Team

Bitte beachten Sie: die Öffnungszeiten können je nach Notwendigkeit und Verlauf der Pandemie (Inzidenzwerte) angepasst werden. Ausführliche Hinweise zu den Corona-Regelungen finden Sie auf stadt.bayreuth.de

Unser Hygienekonzept

Folgende Zugangsregelungen (Hygienekonzept) gelten auch weiterhin im Zuge der Infektionsschutzverordnung und müssen zwingend eingehalten werden:

Vom Betreten der Bibliotheksräume sind Personen ausgeschlossen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Erkrankten hatten oder Symptome aufweisen (Geschmacksverlust, Husten-, Erkältungs- und andere Krankheitssymptome), die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten könnten.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist für Besucher*innen im ganzen Haus während der gesamten Aufenthaltsdauer zwingend vorgeschrieben.

Auch ein bestehendes ärztliches Attest befreit nicht von dieser Verpflichtung.

Maximale Besucher*innenzahl gleichzeitig: 150 Personen

Die Besuchsdauer beträgt maximal 60 Minuten.

Verpflichtung zur Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 Metern zwischen Personen in allen Räumlichkeiten. Es darf sich nur eine Person an einem Regal aufhalten.

Kinder unter 12 Jahren dürfen uns gerne in Begleitung eines/einer Erwachsenen besuchen.

Einige Sitz- und Arbeitsplätze sind zur Nutzung freigegeben. Einige der öffentlichen PCs einschließlich der OPACs sind wieder in Betrieb. Analoge und virtuelle Spielecken sind weiterhin gesperrt. Für Rechercheanfragen können Sie sich auch wie gewohnt an das Personal wenden, oder den Online-Katalog OPEN mit ihrem eigenen Gerät (Smartphone etc.) abrufen.

Die Lernkabinen und das Lernstudio sind auch weiterhin nicht zur Nutzung freigegeben.

Das Café Samocca ist vorerst leider nicht geöffnet.

www.stadtbibliothek.bayreuth.de

Erstellt | Geändert