Instrumente zum Ausleihen

Erstellt | Geändert

NEUES ANGEBOT in der Stadtbibliothek RW21 Bayreuth: Instrumente zum Ausleihen.

Wollten Sie schon immer mal ein bestimmtes Instrument spielen, testen oder hören, wie es klingt? Dann kommen Sie in die Stadtbibliothek Bayreuth und leihen sich eins!

Bei uns im RW21 gibt es verschiedene Leihinstrumente sowie Zubehör wie Stimmgeräte und Notenständer, die entliehen werden können. Musikalisches Vorwissen ist nicht unbedingt erforderlich. Alle Instrumente sind in speziellen Instrumententaschen verpackt und werden zum Großteil offen im Untergeschoss, neben den passenden Noten und Schulen, präsentiert. Die Leihfrist beträgt vier Wochen und kann zweimal verlängert werden. Vorbestellungen sind ebenso möglich, wie bei anderen Medien auch. Eine Liste mit allen Instrumenten ist im Online-Katalog unter Mediensuche / Erweiterte Suche: Mediengruppe: „Gegenst. Musikinstr.“ zu finden.

Es stehen unterschiedliche Leihinstrumente zur Verfügung: Schlag-, Percussion- und Zupfinstrumente, ein Keyboard zum Ausleihen. Neben Bongos, Gitarren, Ukulelen findet man auch eher unbekannte Instrumente wie Kalimba, Cabasa, Spring Drum, Regenmacher sowie für das Rhythmusgefühl Boomwhackers und ein Cajón.

Wir sind gespannt, wie das Angebot angenommen wird und freuen uns über Ihr Feedback.

Beratung zur Abteilung Musik, Theater, Film finden Sie direkt vor Ort an den Infopoints der einzelnen Etagen oder telefonisch unter: 0921 50 70 38 – 30. Oder per E-Mail: stadtbibliothek(at)stadt.bayreuth.de

"FERIEN IM HEXENCAMP"

Online-Vorlesestunden

Gelesen und geschrieben von Lenja Höhn

Vermissen Sie und Ihre Kinder schon unsere wöchentlichen Vorlesestunden? Dann haben wir tolle Neuigkeiten. Im März starten wir wieder, wie gewohnt, mit unseren tollen Geschichten. Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, gibt es im Februar gleich drei spannende Geschichten als online-Vorlesestunden. Die talentierte Nachwuchs-Vorlesepatin Lenja ist 10 Jahre jung und liest ihre selbstgeschriebenen Geschichten vor. Die Geschichten sind auf unseren Social-Media-Kanälen jeweils ab 8:30 Uhr abrufbar. Viel Spaß dabei und vielen Dank an unsere begabte Nachwuchsautorin Lenja!

Erstellt | Geändert