16.10.2017

von B° JZOnline oder in der Spielbank? Wir erklären die Faszination Roulette Einmal

Online oder in der Spielbank? Wir erklären die Faszination Roulette

Einmal richtig abkassieren. Mit dieser Hoffnung begeben sich Glücksspiel-Enthusiasten in die Spielbank, um Fortuna herauszufordern und einen Gewinn zu ergattern.

Online oder in der Spielbank? Wir erklären die Faszination Roulette

Einmal richtig abkassieren. Mit dieser Hoffnung begeben sich Glücksspiel-Enthusiasten in die Spielbank, um Fortuna herauszufordern und einen Gewinn zu ergattern. Dass der Wunsch in den allermeisten Fällen unerfüllt bleibt, ist ihnen bewusst. Dennoch setzen sie alles auf eine Karte, tippen auf Rot, Schwarz oder eine Zahl - und spekulieren auf den einen Treffer, der alles verändert.

Roulette zählt zu den populärsten Spielen aller Zeiten. Im Internet fällt es angehenden Glücksrittern leichter denn je, das Duell mit der Wahrscheinlichkeitsrechnung zu starten. Live Roulette heißt der Trend der Stunde. Spieler verbleiben gemütlich im Sessel, wählen sich in ein echtes Casino ein und sehen gut geschulten Dealern bei der Arbeit zu. Der erste Gewinn lässt oft nicht lang auf sich warten. Doch kann der moderne Kniff wirklich mit einem Ausflug in die Nobel-Spielbank konkurrieren?

Darum ist Roulette so populär

Der Traum vom Glück hält uns auf Zack. Die beliebtesten Glücksspiele unserer Zeit berufen sich auf eine über mehrere Jahrhunderte andauernde Geschichte und wussten sich stets an die Erwartungshaltung der neuen Generationen anzupassen. Roulette galt bereits vor 300 Jahren als echter Klassiker. Die Geschichte des Casinospiels ist so spannend wie jeder Coup. Die Prämisse jedoch blieb stets identisch: Teilnehmer riskieren einen Geldeinsatz und profitieren bei einer korrekten Prognose von einer Gewinnausschüttung. Je größer das Risiko, desto voller die Brieftasche.

Doch selbst im Rahmen der beliebtesten Casino Games setzt sich das Spiel um Kugel und Kessel angenehm von seinen "Kollegen" ab. Anders als am Slotautomaten, an dem sich maximal Einsatz und die Anzahl der Gewinnlinien bestimmen lassen, steht es Spielern frei, ausführlich zu taktieren. Martingale, d'Alembert oder Paroli sind etablierte und anerkannte Strategien, die den Weg zu potentiellen Gewinnen ebnen. Dennoch sollten sich Interessierte bewusst sein, dass sie ihr Geld genauso schnell in den Sand setzen können. Glücksspiel eben - der Name kommt nicht von ungefähr!

Ein anspruchsvoller Abend in der Spielbank

Terrestrische Casinos hadern mit dem Zeitgeist. Sechs von neun bayerischen Spielbanken schreiben rote Zahlen, könnten ihren Betrieb ohne staatliche Zuschüsse längst nicht mehr aufrecht erhalten. Dabei spricht viel für den angenehmen Abend in der Spielbank. Die Nobel-Casinos werden ihrem guten Ruf gerecht, begeistern mit einer luxuriösen Stimmung und garantierten für spannende Stunden mit der realistischen Chance auf den Hauptgewinn.

So sehr sich virtuelle Casinos auch bemühen: Es ist ihnen noch nicht ganz gelungen, den Charme einer Spielbank zu emulieren. Gerade ältere Semester bestehen auf den Kontakt mit dem ausgebildeten Croupier, werfen sich gern in ihren feinsten Zwirn und hoffen mit einem Chip in der Hand darauf, ihr Budget zu sprengen. Dass sie den Anfahrtsweg planen und auf Öffnungszeiten achten müssen, nehmen sie gern in Kauf. Ganz egal, ob sie lediglich auf ihr Smartphone zurückgreifen und von identischen Gewinnchancen profitieren könnten.

Live Casinos sind auf dem Vormarsch

Mögen sie in Sachen Atmosphäre und Eleganz noch hinterhinken: An Ambition mangelt es den modernen Anbietern nicht! Schließlich sind auch sie daran interessiert, langjährige Spieler an das eigene Produkt zu binden. Live Casinos haben sich als Trendsetter erwiesen, sind mittlerweile Teil jeder renommierten Internet-Spielothek und rund um die Uhr geöffnet. Vor allem Live Roulette erfreut sich einer hohen Beliebtheit.

Doch was zeichnet die Live-Dealer-Spiele überhaupt aus? Ganz einfach: Spieler verbinden sich per Webcam mit einer echten Spielbank, werden vom geschulten Dealer begrüßt und geben, davon abgesehen, auf identische Weise ihre Tipps ab. Mit der Maus schieben sie ihre Einsätze auf das Tableau, legen sich auf ihre Wetten fest und hoffen anschließend darauf, dass die Kugel auf den prognostizieren Feldern liegen bleibt. Die Gewinne sind schnell verbucht, mitunter steht sogar ein Chatsystem zur Verfügung.

Online oder offline?

Wir möchten nicht einschätzen, ob die Zeit der traditionsreichen Spielbanken zu Ende geht. Die Alternativen im Internet sprechen jedoch für sich. Auch im Live Casino können Interessierte munter an effektiven Roulette-Strategien tüfteln, ihre Spielweise auf Vordermann bringen und auf den Hauptgewinn hoffen. Ein Abend in der Spielbank ist genauso anspruchsvoll wie eine Stunde im Online Casino. Und so lang es Spieler nicht mit ihren Einsätzen übertreiben, ist Nervenkitzel garantiert.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Das Klima ist zu jeder Saison ein wichtiger Faktor für den Tourismus in allen Regionen. In der Vergangenheit zogen die warmen Sommermonate Wanderer und Städtetouristen nach Bayern.

Auch wenn uns der Oktober sonniges Wetter beschert hat, der Winter steht vor der Tür und damit auch die graue, nasskalte Jahreszeit. Wer sich gegen das ungemütliche Wetter schützen will, sollte sich dann warm anziehen.

Noch keine Pläne für das Wochenende getroffen? Dann empfehlen wir einen Abend in der Spielbank!

Teilen: