16.11.2016

von B° MZ

Mit Trachten immer gut angezogen, ob Kerwa oder Galaabend

Es gibt viele Anlässe zu denen Trachtenmode passt. Nicht nur zum Oktoberfest eignet sich ein Dirndl oder ein Lederhosenoutfit. Auch für einen Galaabend oder festliche Anlässe.

Mit Trachten immer gut angezogen, ob Kerwa oder Galaabend

Mit Trachten immer gut angezogen, ob Kerwa oder Galaabend.

Es gibt viele Anlässe zu denen Trachtenmode passt. Nicht nur zum Oktoberfest eignet sich ein Dirndl oder ein Lederhosenoutfit. Auch für einen Galaabend oder festliche Anlässe, wie die Kerwa, auch Kirchweih genannt, eignet sich Trachtenmode wunderbar. Die Burgebracher Kerwa ist das wichtigste Fest im Landkreis Bamberg. Die Kerwa findet, wie das Oktoberfest, im Monat Oktober statt und geht eine Woche. Zu diesem Fest wird sich entsprechend in Schale geworfen. Für den perfekten Auftritt sind einige Regeln zu beachten.  Mit unseren Tipps finden Sie garantiert das passende Outfit.

 

 

Die Qual der Wahl

Trachtenmode liegt im Trend. Jedes Jahr zum Oktoberfest sieht man Prominente in den Zeitungen und Illustrierten mit diversen Outfits posierend auf der „Wiesn“. Mittlerweile ist das Oktoberfest zu einem regelrechten Medienspektakel geworden, bei dem sich jeder von der besten Seite zeigen möchte. Dementsprechend steigt die Nachfrage und immer mehr Besucher wollen sich passend kleiden ohne Unsummen dafür ausgeben zu müssen. Im Internet gibt es nicht nur zahlreiche Anbieter, sondern auch viele Outfitkombinationen. Egal ob klassisch oder modern, online finden sie eine große Auswahl von möglichen Kleindungsteilen. Passend dazu können sie auch gleich, Accessoires und gutes Schuhwerk erwerben. Mit ein paar Klicks können sie ihr Lieblingsoutfit zusammenstellen und bestellen. Sollte etwas nicht passen oder sitzen, so kann die Ware in der Regel zurückgeschickt werden.

 

Trachten müssen nicht teuer sein

In den meisten Online Shops gibt es verschiedene Preiskategorien. Für eine Tracht, die hochwertig verarbeitet ist, müssen sie meist tief in die Tasche greifen. In der Regel beläuft das sich auf ein paar Hundert Euro. Trachtenkleider sind zeitlos und für besondere Anlässe geeignet. Wer auf gute Qualität und einen guten Sitz Wert legt, der sollte überlegen, ob es diese Investition wert ist. Für jemanden, der einmalig ein solches Fest besucht, lohnt sich auch eine günstigere Alternative. Viele Trachten können im Sale für einen sehr moderaten Preis erworben werden. Wer spontan etwas Günstiges erwerben möchte, sollte in den Online Shops nach Angeboten schauen.

 

 

Das perfekte Outfit

Wer mit einem guten Auftritt punkten möchte, der sollte ein Outfit wählen, dass zu dem eigenen Typ passt. Die Wahl beginnt bei den Farben der Trachtenkleidung und hört bei dem passenden Schuhwerk auf. Wichtig ist, dass das Outfit nicht zu überladen wirkt. Haben sie sich für ein auffallend gut verarbeitetes Dirndl entschieden, dass die Aufmerksamkeit auf sich zieht, der sollte auf ein schlichtes Schuhwerk und nur wenige Accessoires setzen. Am Ende kommt es auf eine gute Mischung an.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Einige Studenten aus Bayreuth haben eine Lösung für ein unbequemes Problem entwickelt, welches die meisten kennen.

Teilen: